Mehr aus dieser Kategorie:

Zahnimplantate

Die ästhetische und funktionelle Lösung nach Zahnverlust.

Zahnimplantate im Carree Dental

Das Zahnmedizinisches Versorgungszentrum Carree Dental ist dafür ausgelegt, auch schwere und komplizierte Implantatbehandlungen durchführen zu können. Neben dem Eingriffsraum, haben die Experten ebenso einen Aufwachraum für Patienten, welche die Behandlung in Vollnarkose bevorzugen.

Ein DVT – Gerät ermöglicht, kritische Ausgangssituationen gewissenhaft und zuverlässig zu behandeln und intraoperativ den individuellen Besonderheiten anzupassen.

Warum eigentlich Zahnimplantate?

Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln aus verträglichem Titan oder aus Keramik. Viele Patienten wünschen sich nach einem Zahnverlust eine ästhetische und funktionelle Lösung. Dafür sind Zahnimplantate hervorragend geeignet. Fehlen ein oder mehrere Zähne, dann entsteht eine Lücke. Bei der Versorgung mittels einer Brücke, der konventionellen prothetischen Versorgungsform, müssen die benachbarten Zähne abgeschliffen werden und sind dadurch anfälliger. Zahnimplantate haben den Vorteil, dass die benachbarten Zähne erhalten bleiben und das Risiko von Karies und Entzündungen wird gemindert und sie wieder durch den festen Sitz des Zahnersatzes unbeschwert sprechen, lachen und kauen können.

Die Entscheidung, die Zahnlücke mit einem Implantat zu schließen bringt viele Vorteile mit sich:

  • Implantate können in fast jedem Alter inseriert werden
  • Das umliegende Gewebe wird geschont
  • Langlebiger Zahnersatz
  • Erhöhte Lebensqualität durch mehr Sicherheit
  • Schutz vor Knochenverlust
  • Gewebefreundlich
  • Belastbar wie die eigenen Zähne

Wünschen Sie sich eine fachmännische Beratung zu den Möglichkeiten der modernen Implantologie? Gerne beraten wir Sie, um die für Sie individuelle Versorgung zu finden und gemeinsam zu besprechen.